Macanudo

Obwohl die Geschichte von Macanudo bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht, ist die Marke Macanudo erst durch die Übernahme durch die General Cigar Company zur heutigen Größe gewachsen. Die Marke mit Sitz in der Dominikanischen Republik steht für feinen Geschmack und gleichbleibende Qualität. Bei der Herstellung werden vor Allem milde dominikanische Tabake und Connecticut Deckblätter, die zeitweise in den USA gelagert wurden, verwendet. Darüber hinaus werden aber auch würzigere Tabake aus Honduras, Nicaragua oder Equador verblendet.